Über SoulCollage®


Wenn die Seele etwas erfahren möchte, dann wirft sie ein Bild der Erfahrung vor sich und tritt in dieses ein.  Meister Eckhart

Die Gründerin

SoulCollage® wurde Ende der achtziger Jahre von der Amerikanerin Seena B. Frost entwickelt. Die Psychotherapeutin und Theologin war eine starke Persönlichkeit mit unendlich vielen Talenten, umwerfendem Humor und tiefem Verständnis für das Leben mit all seinen Überraschungen.

Ihr Witz und ihre Geistesblitze waren legendär und sind in ihrem wundersamen Werk, das sie uns hinterlassen hat, auf herrliche Weise ansteckend und gegenwärtig.

In ihrem Buch «SoulCollage® – Kreativbilder der Seele» beschreibt sie eindrücklich die Methode und den Hintergrund ihrer Arbeit.

Was ist SoulCollage®

Im SoulCollage® Prozess begeben wir uns auf behutsame Weise in die Bilderwelt der Seele.

Mit vielfältigem Bildmaterial, Schere, Leim und Intuition werden eindrucksvolle Bilder kreiert, deren Botschaften unsere innere Weisheit sichtbar machen.  Nach und nach entsteht ein persönliches Kartendeck, das uns ermöglicht gleichzeitig kreativ zu sein, wie auch Antworten auf unsere Fragen zu erhalten.

Die SoulCollage® Karten verbinden uns über alle Kulturen, Ethnien, Religionen und Sprachen hinaus respektvoll und friedlich miteinander und mit uns selbst, weil sie ganz direkt zum und aus dem Herzen sprechen.

 



 

Bitte lesen Sie die nebenstehenden Grundsätze von SoulCollage® bevor Sie mit dieser Methode arbeiten! Danke 

 

 

Download
2016GrundsätzeSoulCollage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 330.8 KB


Das SoulCollage® System basiert auf der Annahme, dass es eine Quelle gibt, aus welcher Alles entspringt. Das Eine und das Viele.

Das Kartendeck, das wir gestalten enthüllt all die verschiedenen Facetten unserer Seele. Die Karten werden in vier Dimensionen eingeteilt und können uns starke Antworten auf unsere Lebensfragen geben. SoulCollage® wird nicht benutzt um für „andere“ Karten zu lesen, es ist ausschliesslich für unsern eigenen, persönlichen Zugang gedacht.  Wenn wir unsere Karten befragen, beginnen wir die Antwort mit: „Ich bin diejenige, die...“  Die Karten in einer Gruppe gemeinsam zu betrachten und zu befragen, ist ein wesentliches Element von SoulCollage® um einander in Kreativität, Respekt, Akzeptanz und Selbst-Reflexion näher zu kommen.

SoulCollage® ist ein geschütztes Markenzeichen, dieser kreative Prozess wurde von Seena Frost entwickelt und wird in ihrem Buch „SoulCollage® Kreativbilder deiner Seele“ (Silberschnur Verlag) eingehend beschrieben.

SoulCollage® Karten sind ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch und weder zum Verkauf oder für den Handel gemacht.

SoulCollage® befürwortet in keiner Weise das Kopieren oder das Verletzen von ©Werken, ©Bildern oder ©Fotos .

Unser Dank gebührt all den Fotografen und Künstlern, die uns mit ihren Bildern inspirieren und uns ermöglichen, unsere innern und äussern Welten bildhaft zu entdecken und besser zu verstehen.

 




 

Ein interessantes Video über SoulCollage® und dessen Möglichkeiten

(in Englisch)

 

Seena Frost, die Gründerin von SoulCollage® verstarb am 13. Januar 2016 im Alter von 84 Jahren. Sie hat uns mit SoulCollage® etwas Grossartiges hinterlassen, welches weltweit über ethnische, religiöse, sprachliche und kulturelle Grenzen hinaus geliebt und genutzt wird. Ihre Weitsicht, ihr Humor, ihre wunderbare Kreativität und ihr grosses Licht sind uns Vorbild! Danke Seena!


 

!!!  Wir freuen uns, Facilitator Trainings in Deutsch anbieten zu können !!!

Informationen findest du hier


 

Seena Frost's SoulCollage®   Buch auf Deutsch ist da! 

SoulCollage®   "Kreativbilder Deiner Seele"

Silberschnur Verlag